Mamma mia e. V. am Weinprobierstand

(mm) Große Freude herrscht im Familienzentrum Mamma mia e. V. über eine ungewöhnliche Kooperation:

Am Sonntag, 28. April 2018 bereichert der Verein das kulinarische Angebot am Hochheimer Weinprobierstand.

Auf Einladung von Winzerin Sabrina Schmikl vom gleichnamigen Weingut bieten Vereinsmitglieder von 11.00 bis 16.00 Uhr leckere selbstgebackene Kuchen sowie Kaffee und Tee am Hochheimer Mittelpunkt an.

Der Erlös fließt in die Vereinskasse des Familienzentrums und wird für eine neuen Sandkasten auf dem Außengelände in der Hintergasse verwendet.

Die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins freuen sich sehr über diese ungewöhnliche Idee der Familie Schmikl. Sie sind gespannt auf das hautnahe Geschehen und freuen sich viele Vereinsmitglieder, Freunde, Bekannte, Interessierte und Unterstützer am Weinprobierstand begrüßen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.