Mittelalterliche Musiker und Minnesänger in Massenheim

Mittelaltermarkt Massenheim Do 20. bis So 23. Juno 2019
Auf dem „viertägigen Mittelaltermarkt“ gibt es auch Musiker die im historischen Gewand und mit mittelalterlicher Prägung für Stimmung sorgen, so wie diese:

Minnesangs Fruehling
Der mehrfach preisgekrönte Sänger Knud Seckel auch als „Trobador Royal“ bekannt, singt und spielt Minnelyrik, Vagantenlieder, Ependichtung (u.a. Nibelungenlied) und Tanzmusik. Tauchen sie mit ihm ein in die Zeit des Hohen Mittelalters und der höfischen Minne. Seine tönende, lyrische Stimme begleitet von Harfe, Drehleier und Flöte verleiht den Liedern eine geheimnisvolle, mystische Eleganz.
Musiker_Minnesang: Knud Seckel
Wildwuchs
Das sind die Spielmänner „Balduin Blasebalg“ und „Habakuk Hagestolz“. Sie sind bekannt für ihre frische Darbietung historischer Musik.
Mit viel Herzblut laden Sie ihre Zuhörer auf eine unterhaltsame Reise in die Vergangenheit ein.
Mit ihrer bunten Gewandung und ihren vielen – oft außergewöhnlichen Instrumenten, (wie zum Beispiel Drehleier, Cister, Sackpfeife oder Schlüsselfiedel) – wecken
sie reges Interesse und Neugier.
Musiker_Wildwuchs
Die Zeitreisenden
Lassen Sie durch eine reichhaltige Auswahl authentischer Instrumente den Klang der
Epochen fühlen.

Die Zeitreisenden-Programme sind voller Tänze, Liebes- , Rauf- und Sauflieder, sowie konzertanter Instrumentalmusik. Hier finden sich Melodien unbekannter Meister, Tänze und mündlich überlieferte Lieder der Minne.

Musiker_Zeitreisende
Weitere Informationen Zeitreisende:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.