Erste Stadträtin hat Dienst angetreten

(sf) Letzte Woche hat die neue Erste Stadträtin Renate Mohr ihren Dienst in der Flörsheimer Stadtverwaltung angetreten. Die Stadtverordnetenversammlung hat der vormaligen Stadtverordneten und Fraktionsvorsitzenden der Galf das Amt für eine Dauer von sechs Jahren übertragen. Als Dezernentin ist Mohr nun für das Stadtbauamt, das Straßen- und Grünflächenamt, den Baubetriebshof, das Amt für Jugend und Soziales sowie die Stabsstelle Integration und Asylangelegenheiten unmittelbar zuständig.

Erste Stadträtin Renate Mohr

Bürgermeister Dr. Bernd Blisch hieß die neue Kollegin am vergangenen Montag an ihrem neuen Arbeitsplatz herzlich willkommen. „Ich freue mich auf eine konstruktive und kreative Zusammenarbeit mit Renate Mohr zum Wohle der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger. Uns beiden ist es wichtig, Dinge zu gestalten statt lediglich zu verwalten“, sagt Blisch.

Beitragsbild: Stadt Flörsheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.