Flörsheimer Sommerfest abgesagt

(sfl) Die Stadt Flörsheim am Main sagt wegen der Coronavirus-Pandemie das Sommerfest ab. Die 53. Auflage des Traditionsfestes im Herzen der Flörsheimer Altstadt hätte vom 26. bis 28. Juni stattfinden sollen.

Die Bundesregierung sowie die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten haben vor kurzem beschlossen, dass Großveranstaltungen bis mindestens Ende August untersagt bleiben. Wie viele andere Feste, Märkte, Konzerte, Festspiele und sonstige Veranstaltungen ähnlicher Größenordnung kann demzufolge auch das Flörsheimer Sommerfest nicht stattfinden.

Auch das Bad Weilbacher Brunnenfest, das Ende Mai hätte stattfinden sollen, fällt in diesem Jahr aus, wie die Sängervereinigung Weilbach mitteilt. Es soll auf Pfingsten nächsten Jahres verschoben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.