Kategorie: Tourismus

0

Thermine fährt wieder

(wi) Seit Freitag, 1. April, fährt die beliebte Bimmelbahn THermine wieder täglich ab Haltepunkt „Markt“ jeweils um 10, 11, 12, 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr die „Tour de Wiesbaden“. Sonntags bis freitags um 10 Uhr und 16.30 Uhr...

0

Pfortenborn in Hochheim-Massenheim mit Hilfe des Regionalpark Renovierungsfonds saniert

(sh) Die kleine Grünanlage Pfortenborn liegt vor den Toren des Hochheimer Stadtteils Massenheim. Ein nachgebildeter Bronzebrunnen, gestaltete Streuobst- und Rosenhänge sowie in die Wiese eingelassene Motivplatten zieren den Platz. Der stellenweise in die Jahre gekommene Regionalpark Erlebnispunkt konnte nun...

0

Kolpingfamilie Hochheim bereitet das 100-jährige Jubiläum vor – Reiseangebot in das Kolping Feriendorf nach Herbstein

Reisen hält jung! Reise nach Herbstein (3.10.2021 – 08.10.2021) Vom 3. bis 8.  Oktober 2021 bietet die Kolpingfamilie Hochheim wieder eine Reise in das Kolping-Feriendorf Herbstein/Vogelsberg an. In einer netten Gesellschaft steht u.a. auf dem Programm: Ausflug nach Schmalkalden,...

0

Möglichkeiten der Sondernutzung von Außenbewirtschaftungsflächen im Altstadtbereich / Aufruf zur Onlineteilnahme gastronomischer Betriebe und Einzelhandelsbetriebe

(sho) Die gesamte Welt ist weiterhin von der Corona-Krise sehr stark betroffen und versucht, neben der Eindämmung der Pandemie, vor allem die wirtschaftlichen Folgen abzumildern. Für Hochheim am Main prüft die Stadtverwaltung derzeit alle rechtlichen Möglichkeiten, um die besonders...

2

Weinprobierstand Hochheim – Nachschlag und Verlängerung

Aufgrund der coronabedingten Absagen der Feste und Feiern und den starken Beschränkungen für Veranstaltungen in Innenräumen hat sich die Betreibergemeinschaft Weinprobierstand Hochheim e.V. gemeinsam mit der Stadt Hochheim dazu entschlossen den Weinprobierstand auch im Herbst und Winter mit den...

0

Neuer Blick auf den MTK – Main-Taunus-Kreis informiert in neuer Broschüre

(jol/mtk) – In einer neuen Broschüre informiert der Main-Taunus-Kreis über seine Standortqualitäten. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, bietet das 32-seitige Heft „hallo! Willkommen im Main-Taunus-Kreis“ einen Überblick über Freizeit- und Kulturangebote, Sehenswürdigkeiten und die Wirtschaftskraft. „Wir rücken aber immer...

0

Nerobergbahn geht in den Winterschlaf – Vorher heißt es: „Film ab“

(eswe) Das „schrägste Wahrzeichen Wiesbadens“, die Nerobergbahn, spielt eine tragende Rolle in einem Fernsehfilm. Daher wird sie aufgrund von Dreharbeiten für eine Liebeskomödie am Donnerstag, 17. Oktober 2019, ausnahmsweise erst um 12 Uhr den Betrieb für Fahrgäste aufnehmen. Danach...

0

12.07. Anspruchsvolle Fahrradtour vom ADFC

Die anspruchsvolle ca. 70 km lange Tour ist überwiegend flach und meistens auf befestigten Radwegen. (Bei Regen fällt die Tour aus). Die Tour führt über Massenheim, Hochheim, Gustavsburg-Ginsheim. Entlang des Rheins bis zur Kornsandfähre und zurück durch die Hessenaue...

0

Sommerfest in der Flörsheimer Altstadt

(sf) Die Flörsheimerinnen und Flörsheimer feiern von Freitag, 21. Juni, bis Sonntag, 23. Juni, auf dem Platz an der St.-Gallus-Kirche und in der Altstadt ihr Sommerfest. Am Freitag, 21. Juni, 20 Uhr, eröffnet Bürgermeister Dr. Bernd Blisch das Festgeschehen...

0

Handwerker auf dem Mittelaltermarkt in Massenheim: Der Schmied und der Laternenmacher

Auf dem „viertägigen Mittelaltermarkt“ vom Donnerstag 20.06. bis Sonntag 23.06. 19 gibt es auch ein Dutzend Handwerker die Ihre Künste zeigen oder gar zum Mitmachen auffordern, so wie diese Beiden: Der Schmied und seine Schmiedeknechte Mit großem handbetrieben Blasebalg...

0

Unzulänglichkeiten bei der Herstellung/Errichtung des Radweges von Flörsheim-Wicker nach Hofheim-Wallau an der L 3017

(sh/mtk) Seit Jahrzehnten gibt es den Wunsch der Städte Hofheim, Wiesbaden, Flörsheim am Main und Hochheim am Main eine Radverbindung untereinander zu haben. Mehrere Anläufe bei Hessen Mobil, dass der Radweg an der Landesstraße L 3017 über Landesmittel gebaut...

0

Der Main-Taunus-Kreis auf zwei Rädern – Broschüre informiert über „Radfahren im Main-Taunus-Kreis“

(jol/mtk) – Über „Radfahren im Main-Taunus-Kreis“ informiert eine neue Broschüre. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, bringt der Kreis das Heft anlässlich des „Weltfahrradtages“ am 3. Juni heraus. „Das Fahrrad ist nicht nur ein Verkehrsmittel für die Freizeit; auch immer...

0

Besuch aus Pérols

(sf) Seit Mitte der Woche sind Freunde aus der französischen Partnerstadt Pérols zu Besuch in Flörsheim am Main. Neben einer 17 Personen zählenden Reisegruppe des Pérolser Freundeskreises reisen auch Bürgermeister Jean-Pierre Rico, Erster Stadtrat Mario Marcou und vier weitere...