Nummernvergabe des Hochheimer Exklusivmarken-Basars 

(mm) Am Samstag, den 16. März 2019 organisiert das Basarteam des Familienzentrum Mamma mia e. V. in der Georg-Hofmann-Halle, Massenheimer Landstraße 5-7 in Hochheim seinen

38. Exklusivmarken-Kindersachen-Basar

Bei dem beliebten Abgabebasar wird nicht nur exklusive Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für Frühjahr und Sommer, Schuhe und Babyausstattung in Kommission genommen, sondern auch Großteile, Spielwaren, Medien und Kinderfahrzeuge aller Art.

Die Online-Nummernvergabe für Verkäufer erfolgt vom 18. bis 20. Februar 2019 unter der
E-Mailadresse basar@familienzentrum-hochheim.de. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind jederzeit willkommen und melden sich bitte auch unter dieser Adresse.

Für jeden Basar erfolgt eine neue Nummernvergabe, bei der nur Anmeldungen mit der vollständigen Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer akzeptiert werden. Die Vergabe der Verkaufsnummern erfolgt in Reihenfolge, bis das Nummernkontingent erschöpft ist.

Am Verkaufstag ist die Halle für Schwangere mit Mutterpass und maximal einer Begleitperson bereits ab 10.00 Uhr geöffnet, andere Käufer werden von 10.30 bis 13.00 Uhr eingelassen. Weitere Informationen zum Basar finden Interessierte auf der Homepage www.familienzentrum-hochheim.de

Familienzentrum Mamma mia e. V.,
Hintergasse 10, 65239 Hochheim/Main,
Tel. 06146-84177, www.familienzentrum-hochheim.de 
*unterstützt vom Land Hessen und der Stadt Hochheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.