WeinstadtJournal Blog

0

Neues Betreuungsrecht in Kraft getreten – Ehrenamtliche gesucht

(car) Mit den zum 01.01.23 in Kraft tretenden Änderungen im Betreuungsrecht wird die Selbstbestimmung der Klienten:innen weiter gestärkt. Als zentraler Punkt der Änderungen kann angesehen werden, dass der Begriff „zum Wohl des Betreuten“ komplett gestrichen wurde. Für die Arbeit...

0

Schneller mit dem Zug von Wiesbaden zum Frankfurter Flughafen: Planungen für die Wallauer Spange schreiten voran

Bahn reicht Planfeststellungsunterlagen beim Eisenbahnbundesamt ein • Vier Kilometer langer Lückenschluss zwischen Wiesbaden und dem Frankfurter Flughafen geplant • Kürzere Fahrzeiten und attraktive Verbindungen zwischen Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt (Frankfurt, 4. Januar 2023)  Auf dem Weg für eine bessere...

0

7600 Euro für die Jugendarbeit – Jugenddezernent Fink zieht Bilanz zur 72. Sammelwoche

(jol/mtk) – Bei der 72. Jugendsammelwoche sind im Main-Taunus-Kreis rund 7600 Euro eingenommen worden. Kreisbeigeordneter Axel Fink dankt den Spendern: „Ihre Unterstützung ist wichtig, um die Jugendarbeit im Kreis zu fördern“. Das Sammelergebnis lag den Angaben zufolge deutlich über...

0

Susanne Fritsch neue Kreistagsvorsitzende – Als Nachfolgerin für verstorbenen Wolfgang Männer gewählt – Erste Frau in dieser Position

Susanne Fritsch ist neue Kreistagsvorsitzende. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wurde sie von den Kreistagsabgeordneten einstimmig zur Nachfolgerin von Wolfgang Männer gewählt. Männer war im Oktober im Alter von 78 Jahren verstorben. Cyriax wünscht der neuen Kreistagsvorsitzenden Erfolg bei...

0

Weihnachtsfreude aus dem Landratsamt – Main-Taunus-Stiftung spendet Päckchen an Kinder aus einkommensschwachen Familien

(jol/mtk) – Auch in diesem Jahr will die Main-Taunus-Stiftung Kindern aus einkommensschwachen Familien eine Weihnachtsfreude bereiten. Wie der Stiftungsvorsitzende Landrat Michael Cyriax mitteilt, werden rund hundert Päckchen verteilt. „Unter sozial schwierigen Bedingungen haben besonders Kinder zu leiden“, so der...

0

Mehr E-Autos im Main-Taunus-Kreis – Zulassungsstelle des Kreises verzeichnet deutliches Plus

(jol/mtk) – Im Main-Taunus-Kreis sind 2022 etwa sechsmal so viele Elektrofahrzeuge zugelassen worden wie drei Jahre zuvor. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, wuchs die Zahl auf bislang 3309. „Der Main-Taunus-Kreis legt Wert auf eine ressourcenschonende, zukunftsweisende Mobilität“, so der...

0

Zum zehnten Mal Weihnachtsfreude – Kreisverwaltung, Lions Club und Inner Wheel packen Päckchen für bedürftige Kinder

(jol/mtk) – Zum mittlerweile zehnten Mal beschenkt der Main-Taunus-Kreis gemeinsam mit dem Lions Club Sulzbach bedürftige Kinder im Kreis. Wie Kreisbeigeordneter Axel Fink mitteilt, hat sich diesmal auch der Inner Wheel Club aus Frankfurt an der Aktion beteiligt. In...

0

Vorbereitungen zum Bürgergeld – Main-Taunus-Kreis organisiert den bürokratischen Mehraufwand

(jol/mtk) – Der Main-Taunus-Kreis bereitet sich auf die Einführung des neuen Bürgergeldes vor. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron als Sozialdezernent erläutert, werden die Berechnungen und Zahlungen bei den bisherigen Beziehern von Sozialleistungen automatisch angepasst, sie müssen auch keine neuen Anträge...

0

Wir wollen helfen – bei einer Spendenaktion an der Heinrich-von-Brentano-Schule kamen 683,04 Euro zusammen

(mv) – Die Nachricht, dass Zeynep aus Flörsheim, eine ehemalige Schülerin der Heinrich-von-Brentano-Schule, an Leukämie erkrankt ist, hat unsere gesamte Schulgemeinschaft tief getroffen. Um ihr und ihrer Familie in dieser schwierigen Zeit beizustehen, haben wir als Schülervertretung eine Spendenaktion...

0

Landratswahl am 04.06.2023 – SPD Main-Taunus präsentiert politische Quereinsteigerin als Herausforderin des Amtsinhabers

(spd) – Nicht leicht gemacht habe sich seine Partei die Frage der Nominierung angesichts der bekannten Mehrheitsverhältnisse im Landkreis, betont Michael Antenbrink, Vorsitzender der SPD Main-Taunus, zeichne sich der Main-Taunus-Kreis doch durch eine strukturell gefestigte, überproportional konservative Wählerschaft aus,...

0

Päckchen schon vor Weihnachten

(hn) Den Lions Club Hochheim-Flörsheim und das Antoniushaus in Hochheim verbindet eine langjährige Zusammenarbeit, die sich das Jahr über in gemeinsamen Grillfesten, Unternehmungen und finanzieller Unterstützung ausdrückt. Alljährlich überreicht der Lions Club zudem kurz vor Weihnachten Geschenke an den...

0

Glatteis behindert Busverkehr in Wiesbaden – Lage normalisiert sich langsam

Wiesbaden, den 19. Dezember 2022. Wiesbadens Mobilitätsdienstleister ESWE Verkehr musste wegen des Glatteises am heutigen Montagmorgen den Busbetrieb vorrübergehend einstellen. Zwischen 03:00 und 06:30 Uhr konnten keine ESWE-Busse ausrücken. „Aufgrund vereister Straßen war es zunächst nicht möglich, unsere Busse...

0

Helferinnen und Helfer für Flörsheimer Ferienspiele gesucht

(sf) Für die Flörsheimer Ferienspiele vom 24. Juli bis 4. August 2023 auf dem Abenteuerspielplatz in Keramag/Falkenberg werden bereits jetzt Helferinnen und Helfer gesucht. Gefragt sind sowohl Honorarkräfte ab 18 Jahren für Kinderbetreuung als auch ehrenamtliche Ferienspielhelferinnen und Ferienspielhelfer...

0

Sprechstunde für Existenzgründer

(sf) Die nächste Existenzgründersprechstunde findet am Montag, 2. Januar, von 14 bis 17 Uhr am Rathausplatz 6 statt. Es sind noch Gesprächstermine frei. In der Existenzgründersprechstunde erhalten Interessierte praktische Hinweise zu Fragen der Unternehmensgründung und -führung, beispielsweise in Sachen...

0

Zugunfall in Mainz-Kastel, Wiesbaden, Christof-Ruthof-Weg/Otto-Suhr-Ring, Freitag, 16.12.2022, 18:05 Uhr

Wiesbaden (ots) (wo) Am Freitagabend kam es im Bereich zwischen dem Christof-Ruthof-Weg und dem Otto-Suhr-Ring in Mainz-Kastel zu einem Bahnunfall, bei dem ein 40-jähriger Wiesbadener und ein 31-jähriger Wohnsitzloser tödlich verletzt wurden. Nach aktuellen Ermittlungsstand übersahen die beiden Männer beim...

0

Zwischenbilanz: Rund 300 Familien nutzen pro Jahr das Angebot „Babylotse MTK“

(jol/mtk) – Eine positive Zwischenbilanz des Programms „Babylotse MTK“ hat der Main-Taunus-Kreis gezogen. Wie Kreisbeigeordneter Axel Fink mitteilt, erhalten alle Familien und werdenden Familien das Angebot in Zusammenarbeit mit der Fachstelle „Frühe Hilfen“, dem Krankenhaus Bad Soden und dem...

0

Mensch und Tier im Mittelpunkt – Schwerpunktthema beim Kulturprogramm 2023 des Main-Taunus-Kreises

(fp/mtk) – Das Verhältnis von Mensch und Tier ist Schwerpunktthema im Kulturprogramm 2023 des Main-Taunus-Kreises. Wie Landrat Michael Cyriax und Kreisbeigeordneter Axel Fink mitteilen, bietet das Programm eine breite Palette von Konzerten, Vorträgen, Werkschauen und auch wieder eine Wanderung....