Kategorie: Finanzen

0

Main-Taunus-Kreis zahlt Zuschuss für Mini-Photovoltaik-Anlagen

(jol/mtk) – Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt der Kreis die Installation von Mini-Photovoltaik-Anlagen. Wie Erste Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, ist das Förderprogramm vor allem für Personen gedacht, die kein eigenes Dach zur Erzeugung und Nutzung der Sonnenenergie haben: „Auf...

0

MTK schreibt die Digitalisierung fort – Zwischenbericht zu Großprojekt an den Schulen: Breitband, Einsatzkonzepte, weitere mobile Endgeräte

(jol/mtk) – „Konsequent auf Digitalkurs“: So fasst Landrat Michael Cyriax die weiteren Schritte zusammen, die für die Schulen im laufenden Jahr geplant sind. Mittlerweile lägen Einsatzkonzepte der Schulen vor, die den Rahmen dafür setzen, wie die Mittel zur Digitalisierung...

0

Stadt will sich am Städtebauförderprogramm beteiligen – Hochheimer CDU erfreut über einhellige Zustimmung

(cdu) – „Ich bin sehr froh darüber,“ so der Fraktionsvorsitzende der CDU Benedikt Dorn, „dass – wenn auch im zweiten Anlauf – die Stadtverordnetenversammlung einstimmig unserem Vorschlag gefolgt ist und sich in Zukunft an dem Bund-Länder-Programm zur Städtebauförderung beteiligen...

0

Land fördert Hallenbadbau im Main-Taunus-Kreis mit 1,1 Millionen Euro

Wiesbaden/Hofheim a.T. Der Hessische Innen- und Sportminister Peter Beuth hat zusammen mit dem Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, den Main-Taunus-Kreis besucht und für den Neubau des Kreishallenbades in Kriftel einen Bescheid in Höhe von 1,1 Millionen Euro...

0

Kreishaushalt genehmigt – Zustimmung des Regierungspräsidiums ohne Auflagen

(jol/mtk) – Der Haushalt 2022 des Main-Taunus-Kreises ist genehmigt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, hat das Regierungspräsidium die entsprechende Genehmigung ohne Auflagen erteilt: „Mit dieser Bestätigung können wir beispielsweise die großen Investitionen des Kreises anpacken, etwa weitere Bauvorhaben an...

0

Mehr Plätze für Kindertagespflege – Förderung für Mobiliar und Renovierungen

(jol/mtk) – Als einen „Beitrag zum weiteren Ausbau der Kindertagespflege im Main-Taunus-Kreis“ hat Kreisbeigeordneter Johannes Baron ein Förderprogramm für Tagespflegepersonen gewertet. Wie der Jugenddezernent mitteilt, haben elf von ihnen Fördermittel für Ausstattungen und Renovierungen erhalten. Damit werde die räumliche...

0

Alte Mühle und neuer Busbahnhof – Kreisinvestitionsfonds fördert Kommunale Projekte mit 1,5 Millionen Euro

(jol/mtk) – Mit insgesamt rund 1,5 Millionen Euro werden auch im laufenden Jahr Bauvorhaben in Kommunen mit Mitteln aus dem Kreisinvestitionsfonds gefördert. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, werden damit Projekte gefördert, „deren Bedeutung über die eigene Stadt- oder Gemeindegrenze...

0

Tablets – Präsentationstechnik – Glasfaser – Fast 40 Millionen Euro für die Digitalisierung der Schulen des Main-Taunus-Kreises

(jol/mtk) – Mit Investitionen von insgesamt fast 40 Millionen Euro will der Main-Taunus-Kreis die Digitalisierung der Schulen vorantreiben. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, sollen mit diesem Betrag bis 2024 unter anderem mobile Endgeräte und digitale Präsentationstechnik angeschafft und alle...

0

Cyriax bringt Kreishaushalt 2022 ein – Höhere Zuschüsse wegen Corona – 58,3 Mio. Investitionen

(jol/mtk) – Unter dem Motto „Verantwortung für morgen“ hat Landrat Michael Cyriax den Entwurf des Haushaltsplans für 2022 eingebracht. Wie der Landrat im Kreistag erläuterte, werden demzufolge 58,3 Millionen Euro investiert. „Wir halten auch in finanziell fordernden Zeiten Kurs“,...

0

Kreis will Betreuungsgebühren erlassen – Herausforderungen für Eltern in Corona-Zeit

(jol/mtk) – Wegen der Corona-Krise will der Main-Taunus-Kreis Gebühren in der Schulkindbetreuung und der Kindertagespflege erlassen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, hat das der Kreisausschuss beschlossen. Die Entscheidung muss noch vom Kreistag bestätigt werden. „Die Corona-Pandemie ist eine Herausforderung...

0

Main-Taunus-Kreis setzt Kooperation mit „Frauen helfen Frauen“ fort

(jol/mtk) – Die Zusammenarbeit des Kreises mit dem Verein „Frauen helfen Frauen“ wird fortgesetzt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, sichern zwei Verträge den Betrieb des Frauenhauses und die Fortsetzung des Beratungsangebotes. „Damit haben Frauen und ihre Kinder weiterhin eine...

0

Kreis verringert trotz Corona Haushaltsdefizit – Cyriax legt Zwischenbericht vor

(jol/mtk) – Trotz der Herausforderungen der Corona-Pandemie wird der Main-Taunus-Kreis weiter in Großprojekte investieren. Das teilt Landrat Michael Cyriax bei der Vorlage eines Zwischenberichts zur Finanzentwicklung 2020 mit. Zwar schlage sich die Krise auch im Haushalt des Main-Taunus-Kreises nieder,...

0

Fördermittel für barrierefreies Wohnen – Wohnraumförderungsstelle nimmt Anträge für Mittel vom Land Hessen an

(jol/mtk) – Auch im Jahr 2020 werden wieder behindertengerechte Umbauten vom Land Hessen gefördert. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wird Unterstützung bewilligt, wenn bauliche Hindernisse an und in selbstgenutztem Wohneigentum oder auf dem Wohnungsgrundstück beseitigt werden. Die Mittel können...

0

Main-Taunus-Kreis fördert Anlage in Eppstein-Bremthal mit 50.000 Euro aus Kreisinvestitionsfonds

(jol/mtk) – Mit 50.000 Euro fördert der Main-Taunus-Kreis den Umbau die Sportanlage in Eppstein-Bremthal. Wie Landrat Michael Cyriax bei einem Besuch der erneuerten Anlage erläuterte, stammen die Mittel aus dem Kreisinvestitionsfonds, mit dem der Kreis eine Ausgleichsfunktion zwischen den...

0

SPD will einkommensabhängige Kostenbeiträge für die Kindertagesstätten in Hochheim – Antrag an die Stadtverordnetenversammlung

Auf Antrag der SPD-Fraktion in der Hochheimer Stadtverordnetenversammlung soll sich am kommenden Donnerstag das Stadtparlament mit einkommensabhängigen Kostenbeiträgen zu den Hochheimer Kindertagesstätten befassen. Einkommensabhängige Kostenbeiträge sollen den Anteil gewichten, den Eltern für die Kinderbetreuung aufzuwenden haben. Das kann gegenüber...

0

Hilfe für Hochheim für entgangene Steuern

(sho) Am vergangenen Freitag erhielt der Hochheimer Bürgermeister Dirk Westedt im Landratsamt des Main-Taunus-Kreises den Bescheid über den Ausgleich für ausgebliebene Gewerbesteuereinnahmen aus den Händen von Staatsminister Axel Wintermeyer. Demnach erhält die Stadt Hochheim am Main rund 2,95 Millionen...

0

Kreis baut Unterstützung für Hilfeempfänger aus – Kooperation mit Stiftung Perspektive Wohnen

(jol/mtk) – Die Unterstützung von Empfängern von Sozialleistungen in Wohnungsfragen ist im Main-Taunus-Kreis neu aufgestellt worden. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, hat der Kreis eine Vereinbarung für ein umfassendes Paket mit der Stiftung Perspektive Wohnen in Eschborn geschlossen. Vereinbarungen...

Königs Kolumne 0

Sozial Politische Demenz

Die SPD hat sich verrannt. Verrannt in der Frage, Straßenausbaubeiträge als zusätzliche Belastung für die Hochheimerinnen und Hochheimer einerseits nicht zu wollen, jedoch keine überzeugende Finanzierungsalternative beschreiben zu können, welche die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung mehrheitlich zu überzeugen wüssten. Die...

0

SPD hält an der Abschaffung der Straßenbeiträge fest – Stadtverordnetenversammlung soll über die Aufhebung der Straßenbeitragssatzung entscheiden

(spd/mh) – Die Hochheimer SPD-Fraktion hat sich in Ihrer Sitzung am vergangenen Freitag erneut für die Abschaffung der wiederkehrenden Straßenbeiträge ausgesprochen und damit ihre bisherige Position zu dem Thema bestätigt und bekräftigt. Die Sozialdemokraten hatten sich erstmals seit Ausbruch...

0

Mehr Klassenräume, mehr Brandschutz, mehr WLAN – An fast der Hälfte der kreiseigenen Schulen wird in diesen Wochen gebaut

(jol/mtk) – „Wir bauen an den Schulen der Zukunft“: So fasst Landrat Michael Cyriax die Bauvorhaben zusammen, die in diesen Wochen an fast der Hälfte der Schulen des Main-Taunus-Kreises laufen. Insgesamt investiert der Kreis für die aktuellen Teilschritte bei...

0

Keine Gebühren für MTK-Schulkindbetreuung – Aussetzung wegen Corona wird vorläufig verlängert

(jol/mtk) – Bis auf Weiteres müssen Eltern für die Schulkindbetreuung in Trägerschaft des Main-Taunus-Kreises kein Geld zahlen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wurde eine entsprechende Regelung wegen der Corona-Krise auf unbestimmte Zeit verlängert. Damit seien die Gebühren aber nicht...

0

MTK-Kommunen setzen Einzug der Kitabeiträge aus

(sf) Um die Corona-Pandemie einzudämmen, hat das Land Hessen ein seit dem 16. März geltendes Betretungsverbot von Kindertagesstätten und Schulen erlassen. Davon ausgenommen sind lediglich Kinder, deren Eltern sogenannten systemrelevanten Berufsgruppen angehören. Dies stellt die Familien vor große organisatorische...

0

Coronasoforthilfe – Antragsverfahren starten!

PUBLIKATION — von BETTE WESTENBERGER BRINK Rechtsanwälte Mainz, Erfurt, Berlin 30.3.2020 Coronasoforthilfe – Antragsverfahren starten! Nachdem der Bundesrat am vergangenen Freitag das Gesetzespaket zur Umsetzung der Soforthilfen für Kleinunternehmen und Soloselbständige verabschiedet hat, können nun umgehend Anträge von den...

0

SPD beantragt Streichung der Straßenbeiträge

SPD beantragt Streichung der Straßenbeiträge im Nachtragshaushalt – Pressemitteilung der SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung (jh/spd) – In der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am vergangenen Donnerstag wurde der Nachtragshaushalt 2020 beraten. Für die SPD-Fraktion war dies der richtige Zeitpunkt,...

0

Bürgerversammlung Straßenbeiträge – wie geht es weiter?

(sh) – Für Informationen zum Sachstand der Einführung der wiederkehrenden Straßenbeiträge lädt Stadtverordnetenvorsteherin Claudia Weltin zur Bürgerversammlung am Montag, den 27.01.2020 von 19.00 – 22.00 Uhr in die Sport- und Kulturhalle, Untergasse 19, in Hochheim-Massenheim ein. In diesem Rahmen...

Königs Kolumne 0

Lerne klagen ohne zu zahlen – Gedanken zum Straßenausbaubeitrag

Die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen rückt näher. Die dazu erforderliche Grundlage, die örtliche Satzung zur Erhebung von Straßenausbaubeiträgen ist in Kraft. Konkrete politische Anstrengungen, die Satzung aufzuheben, sind nicht in Sicht. Ausgehend vom Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 25.06.2014 steht fest,...

0

1,5 Millionen Euro aus Kreisinvestitionsfonds für Bauvorhaben in Städten und Gemeinden

(jol/mtk) – Mit insgesamt 1,5 Millionen Euro unterstützt der Main-Taunus-Kreis verschiedene Kommunen aus dem diesjährigen Kreisinvestitionsfonds. Wie Landrat Michael Cyriax bei der Übergabe eines Bescheids an Hattersheims Bürgermeister Klaus Schindling mitteilte, werden damit Projekte gefördert, „deren Bedeutung über die...

0

Kreisumlage weiter senken – Landrat legt aktualisierte Zahlen zum Haushalt vor – Investitionen in Bildung und Verkehr

(jol/mtk) – „Bildung und Nahverkehr sind die zentralen Herausforderungen des neuen Jahrzehnts“: So fasst Landrat Michael Cyriax die Richtung des Haushaltsentwurfs für 2020 und die Finanzplanung der kommenden Jahre zusammen. Im Dezember wird das Zahlenwerk vom Kreistag abschließend beraten,...

0

Zukunft bauen – im doppelten Sinn – Landrat Cyriax präsentiert Haushaltsentwurf 2020 – Hohe Investitionen und gesenkte Umlage

(jol/mtk) – „Zukunft bauen“: Unter dieses Motto hat Landrat Michael Cyriax den Haushaltsentwurf gestellt, den er jetzt im Kreistag präsentiert hat. Das weise den Weg in die neue Dekade und sei im doppelten Sinn gemeint: „Wir wollen den Main-Taunus-Kreis...

Königs Kolumne 1

Gefällstrecke

Die Qualität der Diskussion über die wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge versinkt in den Schlaglöchern der Hochheimer Straßen und Wege. Viele reden darüber, jedoch haben nur wenige etwas zu sagen. Die Debatte spiegelt wider, wie aktuell politisch diskutiert wird. Die Befürworter und...

0

Geld für das eigene Zuhause – Förderung vom Land für selbstgenutztes Wohneigentum und gemeinschaftliches Wohnen

(sak/mtk) – Das Land Hessen stellt Mittel für den Kauf von Gebrauchtimmobilien sowie für den Neubau von Wohnraum für Personen, die erstmals Wohneigentum erwerben, zur Verfügung. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, werden Wohngebäude mit bis zu zwei Wohnungen als...